Start

Willkommen bei der KJG St. Norbert

KjG St. Norbert LogoWillkommen bei der KJG St. Norbert – Hexenbruch. Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Seite und hoffen Sie können ein kleinen Einblick in unsere Jugendarbeit erlangen.

Seit 1980 nach Anschluss an die „Katholische junge Gemeinde“ (KjG) im „Bund der Deutschen Katholischen Jugend“ (BDKJ) leistet die KJG St. Norbert in unserer Gemeinde Jugendarbeit.

Mit über 100 Mitgliedern und um die 17 Jugendgruppen gehört unsere KJG zu den größten der Region. Allerdings entstand diese Gemeinschaft nicht aus dem nichts, bereits ab 1974 kamen Jugendliche zunächst in einem „Club“ zusammen, deren Anzahl stetig wuchs und schließlich zur Eingliederung in den Verband führten.

Unser Informationsangebot

Verfolge aktuelle Nachrichten und Ereignisse, was in und um die KjG in Höchberg passiert. Reichliche Erinnerungen gibt es bei zahlreichen Bildern über vergangene KjG-Aktionen.
Finde heraus was Highlights und Inhalte einer Gruppenstunde sind. In Höchberg wird es den Jugendlichen nie langweilig so viel können wir schon verraten. Wie war das eigentlich Alles? Wie alles bei der KjG St. Norbert begann und was unsere Geschichte ist kannst du auf mehreren Seiten nachlesen.
Manchmal wird es laut. Wie bei uns gefeiert wird findest du in unserem Feten-Bereich heraus. Auch für die Kleinen gibt es hier Infos. Da freuen wir uns schon drauf. Über das Highlight des Jahres, Zeltlager, findest du eine nette Geschichte.

Jugendarbeit bei der KJG St. Norbert

GruppenstundeDer Großteil unserer Jugendarbeit findet in den Gruppenstunden statt. Einige fragen sich jetzt vielleicht: „Was ist eine Gruppenstunde?“

Kurz gesagt, eine Gruppe von Gleichaltrigen (Mädchen und Jungen meist getrennt) – die „Grüpplinge“ – trifft sich unter der Leitung eines Jugendlichen – dem „Gruppenleiter“ – im Jugendheim, spielt, bastelt, macht Ausflüge und anderes.
Die Gruppen bilden sich ab der dritten Klasse und bestehen teilweise noch über die 11. Klasse hinaus.

Darüber hinaus bieten wir aber auch über das Jahr neben unserem Zeltlager in den Pfingstferien auch immer wieder Freizeiten und (Teeny-) Feten für die verschiedenen Altersgruppen an, auf die sich die meisten Kinder und Jugendlichen am meisten freuen.